Language Select
Varian Logo

PremierAssurance™ für SoftwareRessourcen

PremierAssurance Service und Support

SmartConnect Produkteinweisung

Sicherheitsupdate-Empfehlung für das Microsoft Betriebssystem für Standalone-Software von Varian

Diese Empfehlung gilt für die folgenden Produkte von Varian Medical Systems, die auf Microsoft-Betriebssystemen installiert sind: ARIA® Onkologie-Informationssystem (einschließlich Radioonkologie, medizinische Onkologie und Praxis-Management), ARIA Strahlentherapie-Management, ARIA Connect, ARIA IEM, AURA, Eclipse™ Bestrahlungsplanungssystem (einschließlich der Subcomponent Framework Agent Server), InSightive™ Analytics und Velocity™ Software. Diese Empfehlung gilt NICHT für Varian Steuerungs-Software für seine Bestrahlungssysteme einschließlich des TrueBeam® Systems und des Clinac® Linearbeschleunigers.

Diese Empfehlung gilt NICHT für allgemeine Microsoft Service Pack Updates. Sie gilt nur für Sicherheitsupdates des Microsoft-Betriebssystems.

Die Kunden sind verantwortlich für die Sicherheit und den Schutz ihrer Netzwerke, einschließlich der Aufrechterhaltung eines aktuellen Virenschutzes, solide Firewalls, Microsoft Sicherheitsupdates und eine solide Backup-Strategie. Wenn Kunden Mängel in ihrer Netzwerksicherheit haben, ist es möglich, dass ihre Varian-Produkte mit Viren infiziert werden.

Vor der Freigabe eines Sicherheitsupdates führt Microsoft eine Validierung des Updates durch. Varian überprüft seine Produkte auch mit bestimmten Microsoft-Betriebssystemen und Service Packs und qualifiziert einzelne Microsoft-Sicherheitsupdates monatlich. Auf die Zusammenfassungen der monatlichen Validierungen der Microsoft-Sicherheitsupdates kann auf MyVarian zugegriffen werden und diese führen alle Microsoft Betriebssystem-Updates auf, die von Varian für die Verwendung mit seiner Software validiert wurden.

Varian empfiehlt, dass Kunden Microsoft-Sicherheitsupdates anwenden, sobald sie von Microsoft in Übereinstimmung mit ihren informationstechnologischen Richtlinien verfügbar sind. Benachrichtigen Sie den Helpdesk oder den Kundendienst von Varian umgehend, wenn Sie nach der Installation eines Sicherheitsupdates Schwierigkeiten mit Varian-Software haben.

Wenn Sie Microsoft Sicherheitsupdates anwenden, erlischt keine der zum Zeitpunkt der Installation des Sicherheitsupdates gültigen Varian-Produktgarantien oder Software-Service-Vereinbarungen.

Die in dieser Online-Empfehlung enthaltenen Informationen stellen die aktuelle Ansicht von Varian Medical Systems zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dar und diese Richtlinie kann ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Weil wir auf veränderte Marktbedingungen reagieren müssen und ständig neu beurteilen, wie wir mit unseren Kunden und Partnern besser arbeiten können, sollten diese Empfehlungen nicht als rechtsverbindliche Verpflichtungen interpretiert werden, sondern als flexibles Dokument, das sich ändern kann. Ebenso können wir nicht garantieren, dass alle Informationen, die zur Verfügung gestellt werden, fehlerfrei sind oder ständig aktualisiert werden, nachdem sie veröffentlicht wurden.

 Sehen Sie sich die entsprechenden Richtlinien zur Ransomware in unseren Behandlungssystemen an.

Diese Online-Empfehlung dient nur zu Informationszwecken. VARIAN GEWÄHRT DURCH DIE VERÖFFENTLICHUNG DER EMPFEHLUNGEN ODER IN BEZUG AUF DIE GELIEFERTEN INFORMATIONEN KEINE AUSDRÜCKLICHEN, IMPLIZIERTEN ODER GESETZLICHEN GARANTIEN.