Language Select
Varian Logo
Kolleen T. Kennedy
President, Proton Solutions and Chief Growth Officer

Kolleen T. Kennedy wurde im Oktober 2018 zur Präsidentin von Proton Solutions (früher bekannt als Particle Therapy) und zur Hauptverantwortlichen für Unternehmenswachstum ernannt. In dieser Funktion ist sie verantwortlich für das Wachstum des Portfolios von Varian Proton Solutions sowie für die Aufsicht des Acquisition Integration Office (Stelle für die Integration von Übernahmen) des Unternehmens, die Organisation des strategischen Programm-Managements sowie für die Initiativen zur Verbesserung der Kundenerfahrung. Vor dieser Ernennung war Kennedy sieben Jahre lang Vizepräsidentin der Konzernleitung und Präsidentin von Varian Oncology Systems (VOS). Unter ihrer Führung wuchs der Gesamtumsatz von VOS, ausgedrückt als jährliche Gesamtwachstumsrate, um 4 Prozent; außerdem war sie die Hauptstrategin bei der Transformation der Organisation in geografische Strukturen — so baute sie eine globale Präsenz auf, die die Grundlage für ein 15-prozentiges Wachstum des Umsatzes in den Schwellenmärkten bildete.

Von 2005 bis 2011 war Kennedy als Vizepräsidentin und Geschäftsführerin der Kundensupport-Organisation (Customer Support Services, CSS) tätig. Unter ihrer Führung erreichte die CSS-Organisation von Varian jedes Jahr bei der IMV, Ltd., einer unabhängigen Marktforschungsfirma, die Dienstleistungstrends im Gesundheitswesen analysiert, Platz eins für die Serviceleistung unter den Herstellern von Linearbeschleunigern. Kolleen Kennedy kam 1997 als Marketingleiterin für Bestrahlungssysteme zu Varian. 2001 übernahm sie die Leitung der Marketingabteilung des Geschäftsbereichs Onkologiesysteme und 2002 die Leitung der technischen Abteilung.

Im Jahr 2006 wurde sie von der YWCA im Santa Clara Valley, Kalifornien, für ihre herausragenden Leistungen als Führungskraft unter die Preisträgerinnen des „Tribute to Women and Industry“ (TWIN) jenes Jahres gewählt. 2017 wurde sie mit dem Silicon Valley Business Journal Women of Influence-Award ausgezeichnet, der Frauen ehrt, die als Führungskräfte, Unternehmerinnen und Triebfedern der Community erheblichen Einfluss haben.

Bevor sie bei Varian eintrat, war Kolleen Kennedy bei Siemens Medical und bei Radiation Oncology Computer Systems im Vertrieb und Marketing radioonkologischer Produkte tätig.

Derzeit ist Kennedy im Verwaltungsrat der Wayne State University Foundation tätig, die finanzielle Unterstützung aus privaten Quellen fördert und verwaltet, um Studenten, Dozenten und Wissenschaftlern der Universität Lern- und Forschungsmöglichkeiten zu bieten. Sie ist außerdem im Union for International Cancer Control (UICC) World City Cancer Challenge Board vertreten, dessen Ziel es ist, die Anzahl der Menschen mit Zugang zu hochwertiger Krebsbehandlung in Städten auf der ganzen Welt zu erhöhen.

Kennedy besitzt einen BS in Radioonkologie und einen BS in Psychologie von der Wayne State University sowie einen MS in medizinischer Physik vom University of Colorado Health Sciences Center.