Chris Toth

CEO von Varian, einem Unternehmen von Siemens Healthineers

 

Chris Toth ist Chief Executive Officer von Varian, einem Unternehmen von Siemens Healthineers, und beaufsichtigt die Geschäftstätigkeit von Varian, einschließlich der Umsetzung der finanziellen Ziele und strategischen Initiativen des Unternehmens. Toth bringt seine persönliche und berufliche Leidenschaft ein, weltweit den Zugang zu medizinischer Behandlung und die Therapiequalität zu verbessern, damit Varian unsere Vision einer Welt ohne Angst vor Krebs noch schneller voranbringt.

Bevor ihm seine derzeitige Funktion übertragen wurde, war Toth President und Chief Operating Officer von Varian. Davor war er President von Varian Oncology Systems, dem größten Geschäftsbereich von Varian, sowie President of Global Commercial and Field Operations, wo er für die globale Vertriebsstrategie und die Leitung der Sparten Onkologie und Protonentherapie von Varian verantwortlich war. Unter seiner Führung baute Varian seinen weltweiten Marktanteil aus und erzielte zuvor unerreichte operative Höchstleistungen. Chris Toth kam als Praktikant zu Varian und hatte in seiner mittlerweile zwei Jahrzehnte dauernden Tätigkeit für das Unternehmen mehrere funktionsübergreifende Rollen und Führungspositionen inne.

Toth besitzt einen Bachelorabschluss in Business Administration mit Schwerpunkt Marketing vom Lundquist College of Business an der University of Oregon.

Chris Toth